Hausgemachte Produkte

Hausgemachte Marmelade

„Als würde man sich frische Früchte auf`s Brötchen schmieren“

Mit besten, vollreifen regionalen Früchten werden unsere selbstgemachten Konfitüren in unserer Küche per Hand eingekocht und sorgfältig ins „Gläsli“ gefüllt.

Beste Zutaten – keine Konservierungsstoffe!
Das Einkochen ist die natürliche Art der Konservierung, da braucht es keine fremden Hilfsstoffe.
Auch Farb- oder sonstige künstlichen Stoffe bleiben bei der Weiberwirtschaft draussen! Es werden nur die frischen Früchte, Gelierzucker, Saft, Mark und geriebene Zitrusschalen verwendet und schonend erhitzt. Hinzu kommen die Zutaten unserer besonderen Mamaladen, wie frische Früchte.

„Erst plopp – dann mmmmh!“

Preis: CHF 5.90

Hausgemachte Pralinen

Schokolade macht glücklich!

Neben unseren hausgemachten Nusstorten und Konfitüren sind die selbst hergestellten Pralinen eine weitere Spezialität unseres Hauses.
Nicht nur anspruchsvolle Naschkatzen lieben Pralinen!
Die edlen Köstlichkeiten eignen sich wunderbar als nette Geschenkidee für zahlreiche Anlässe auch als kleines Dankeschön. Unseren kleinen Gaumenfreuden werden nicht nur mit größter Sorgfalt, sondern auch aus besten Zutaten und mit viel Liebe zum Detail hergestellt.

Preis:
8 Stück CHF 12.00
12 Stück CHF 17.00

Hausgemachte Nusstorte

Nusstorte aus unserer Küche

Die Nusstorte – einst vor allem im Engadin hergestellt – hat ihren Ursprung nicht in Graubünden.
Sie wurde von einheimischen Zuckerbäckern aus den südlichen Gebieten, wo die Walnuss zu Hause ist, nach Graubünden gebracht. Heute ist es ein häufiges „Mitbringsel“ aus dem Engadin.
Kalorienzählen sinnlos, besser, man nimmt nur schmale Stücke davon. Die Bündner Nusstorte ist ein Energiespender par excellence.

Preis: CHF 12.00